WORKSHOP - MUNDHARMONIKA – Folk und BluesLeitung: „ZAPPA“ Johann Cermak und JUDITH PECHOC

Mit „ZAPPA“ Johann Cermak ( Bluespumpm): Gesang – Mundharmonika – Gitarre | JUDITH PECHOC (The Wild Irish Lasses): Gesang – Mundharmonika - Geige - Banjo - Gitarre - Bouzouki - Mandoline

  • Einführung: Ala Radiosendung „ZAPPAS TIME“ (derzeit gibt es 300 Sendungen) Die Ursprünge von Blues & Folk. Die weitere Entwicklung in der Musikgeschichte bis heute.
  • Welche Bedeutung haben die Instrumente in einer Besetzung: Rhythmusgruppe – Solisten - Vorführung von Mundharmonika, Gitarre, E-Gitarre, Banjo, Geige, (eventuell auch Mandoline und Bouzouki).
  • Wie kann ich 1 – 4 Akkorde - die Grundlagen dieser Musik für mich beim Musizieren nutzen.
  • Gemeinsames Erarbeiten von Rhythmen und Songs in Blues bis Folk Solisten: Mundharmonika, Auswahl von Liedern – Songs: Blues: Einfache Grundformen wie Slow Blues, Shuffle, Rock & Roll, Boogie. Gospel: This little light of mine, Michael row the boat ashore, …….. Folk: Fog on the Tyne, ………. Amerikas Folk: Knocking on heaven`s door (Bob Dylan)

Es kann natürlich Änderungen bei der Auswahl der Lieder durch die gegebene Situation geben. Am Ende ist sicherlich jeder soweit, dass er oder sie einen Blues begleiten oder improvisieren kann.

Termine: 04.06.2022 13:00 bis 17:00 Uhr und 05.06.2022 08:00 bis 12:00 Uhr
Ort: Kunstakademie Heidenreichstein, Margitweg 10, 3860 Heidenreichstein
Kosten: EUR 120,-

Mittagessen vor Ort auf Bestellung möglich.

Anmeldung

Sichern Sie sich rechtzeitig einen der begehrten Plätze und melden Sie sich jetzt an! Für Fragen stehen wir natürlich jederzeit zur Verfügung.

Jetzt anmelden!